Drei Tage Cider, Tanz und Whisky

Salzgitter-Bad.  Gelungene Premiere auf dem Klesmerplatz: Hunderte Besucher wollten sich das erste „Irish-Folk&Rock“-Festival nicht entgehen lassen.

Die Band „Bad Penny“ spielte auf.

Die Band „Bad Penny“ spielte auf.

Foto: Horst Körner

Das 1. dreitägige Söltersche „Irish-Folk & Rock“-Festival“ auf dem Klesmerplatz war ein voller Erfolg. Die Organisatoren Christian Dietzel vom Komitee für Bürgerfeste und Wolfgang Pientka (Wopie) atmeten bereits am Freitagabend nach der Eröffnung durch Ortsbürgermeister Michael Hoffmann...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: