Salzgitter. Comedy, Musik und mehr: Das Festival im Park startet am 30. Mai mit starken Acts. Was alles geplant ist, lesen Sie hier.

Das Festival im Park, eines der Kulturhighlights Salzgitters, geht in die nächste Runde, teilt die Konzertagentur Piekert mit. Am 30. Mai geht die Festivalsaison in Salzgitter wieder los, denn dann startet das Festival im Lebenstedter Stadtpark wieder mit elf Tagen voller Unterhaltung durch. Durch das große Zirkuszelt habe man auch bei Wind und Wetter Platz für mehr als 500 Personen, heißt es – wobei die Veranstalter auf bestes Sommerwetter hoffen, gerade für alle, die sich gerne in den Open-Air-Biergarten setzen wollen. Ab 18.30 Uhr stehen dort am Veranstaltungstag jedem die Tore offen, egal ob Besucher einer Veranstaltung oder nicht.

Das Programm: Zum Auftakt am 30. Mai, 20 Uhr, gibt sich Horst Evers die Ehre. Er liest, ruft, dröhnt, zischt und wummert Geschichten aus dem Alltag, mit einer Prise Wahrheit und jede Menge Witz, die einem doch das ein oder andere Mal das Auge befeuchtet.

Auch Westernhagen ist beim Festival in Salzgitter dabei – zumindest seine Songs sind es

Wer bei Freitag an Freiheit denkt, ist bei „Weitersagen singt Westernhagen“ richtig. Andreas Weitersagen ist seit mehr als 15 Jahren mit seiner Westernhagen-Show auf Tour, und nun macht das bekannteste Double des Deutsch-Rockers am 31. Mai, 20 Uhr, Halt in Salzgitter. Ein Abend voller Rockklassiker und mit Westernhagen-Feeling.

Andreas Weitersagen, Westernhagen-Double, tritt beim Festival im Zelt in Salzgitter auf.
Andreas Weitersagen, Westernhagen-Double, tritt beim Festival im Zelt in Salzgitter auf. © FMN | Agentur Piekert

Am 1. Juni, 20 Uhr, bringt die Truppe „Day of the Dead Rockstars“ die unsterblichen Songs aus über fünf Jahrzehnten der Rockgeschichte. Sie vereinen auf der Bühne Legenden wie David Bowie, Amy Winehouse, John Lennon, Aretha Franklin und viele mehr.

Mit seiner Scherztherapie wird Ingo Oschmann am 2. Juni, 20 Uhr, die Zuschauer „behandeln“. Durch Stand-up-Comedy, Improvisation und Zaubertricks liefert er einen Abend der Extraklasse.

Auch Comedy-Acts sind beim Festival in Salzgitter vertreten

Von Barhockern in Kneipen über die großen Bühnen der Republik: Simon & Jan präsentieren am 3. Juni, 20 Uhr, mit ihrem Programm „Wir waren jung und rauchten das Geld“ das Beste aus ihren 16 Liedermacherjahren.

Eine Lesung der besonderen Art bringen am 4. Juni, 20 Uhr, Tresenlesen auf die Bühne. Das Kabarettduo um Jochen Malmsheimer und Frank Goosen feiert seine Rückkehr nach Sloegenkoegen und nimmt die Besucher mit auf einen weiten, wortlandschaftlich gesehen aber sehr schönen Weg.

Ihr Newsletter für Salzgitter & Region

Kostenlosen Newsletter bestellen und täglich das Neueste aus der Region im Postfach lesen.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Am 5. Juni, 20 Uhr, sind „Die Comedians“ zu Gast. Das Trio besteht aus Sertaç Mutlu, Christin Jugsch und Falk Schug. Mit ihren unterschiedlichen Stilen, Impro-Nummern und Alltagspointen bringen sie das Publikum mit ihrer Mix-Show zum Lachen.

Zum Abschluss des Salzgitteraner Festivals rocken „Terry Hoax“ aus Hannover

Die „Queen of Quatsch“, Mirja Boes, bringt am 6. Juni, 20 Uhr, ihr neues Programm „Arschbombe Olé“ auf die Bühne. Begleitet von den „Honkey Donkeys“, die seit Jahren für die musikalische Untermalung bei ihren Shows sorgen, zieht sie das Publikum mit ihrem Humor in den Bann.

Wer noch nicht genug hat, kann sich am Abend des 7. Juni, 20 Uhr, an der Depeche-Mode-Show von ReMode erfreuen. Sie liefern die besten Songs der britischen Pop-Gruppe mit einer Authentizität, die selbst die größten Kritiker zum Mitsingen verleitet.

Am Samstagabend des 8. Juni, 20 Uhr, rocken „Terry Hoax“ die Bühne. Die Band aus Hannover steckt mit ihrer Spielfreude und intensiven Energie das ganze Publikum mit dem Rock-Fieber an.

Programm Festival im Park

Donnerstag, 30. Mai, 20 Uhr: Horst Evers Comedy.

Freitag, 31. Mai, 20 Uhr: Weitersagen singt Westernhagen

Samstag, 1. Juni, 20 Uhr: Day of the Dead

Sonntag, 2. Juni, 20 Uhr: Ingo Oschmann Comedy/Magie

Montag, 3. Juni, 20 Uhr: Simon & Jan Musik/Comedy

Dienstag, 4. Juni, 20 Uhr: Tresenlesen Comedy

Donnerstag, 6. Juni, 20 Uhr: Mirja Boes Comedy

Freitag, 7. Juni, 20 Uhr: ReMode

Samstag, 8. Juni, 20 Uhr: Terry Hoax

Sonntag, 9. Juni, 20 Uhr: Andreas Kümmert

Mehr wichtige Nachrichten aus Salzgitter lesen:

Täglich wissen, was in Salzgitter passiert: