Salzgitter. Dieses Jahr gibt es viele Besonderheiten auf Salzgitters Weihnachtsmärkten und sogar ganz neue Angebote. Wie werden die angenommen?

Oben auf dem Höhenzug in Lichtenberg führte ein neuer und noch kleiner Weihnachtsmarkt erstmals in den Wald. Voller Vorfreude auf das besinnliche Fest lockten Peak-Hotel Gastronom Philip Schwalm und sein Team erstmals zum weihnachtlichen Trubel. Auf dem Plateau neben dem Peak-Hotel bot eine kleine Weihnachtswelt besondere Schmankerl, beispielsweise selbstgemachte „Weihnachtsburger“ mit Rotkohl. Dazu befriedigten verschiedene Kunsthandwerker mit selbstgemachter Seife, Schokolade und Oberharzer Holzwaren den weihnachtlichen Shopping-Drang.