23.504 Euro für Vereine und Institutionen in Salzgitter

Salzgitter.  Das Geld der Braunschweigischen Sparkassenstiftung gibt es für Projekte, die dem Gemeinwohl dienen. Darunter ein Kneipp-Becken in Gebhardshagen.

Mit 23.504 Euro hat die Braunschweigische Sparkassenstiftung insgesamt 24 Vereine und Institutionen in Salzgitter im vergangenen Jahr unterstützt, deren Vertreter jetzt zum Förderfrühstück eingeladen waren.

Mit 23.504 Euro hat die Braunschweigische Sparkassenstiftung insgesamt 24 Vereine und Institutionen in Salzgitter im vergangenen Jahr unterstützt, deren Vertreter jetzt zum Förderfrühstück eingeladen waren.

Foto: Jürgen Stricker

Mit 23.504 Euro hat die Braunschweigische Sparkassenstiftung insgesamt 24 Vereine und Institutionen in Salzgitter im vergangenen Jahr unterstützt – und ihnen damit Respekt für das Engagement zum Wohle des Gemeinwesens gezollt. Am Montag wurde den Vertretern der 24 Einrichtungen auf besondere Weise im Waldhotel, in Sichtweite zur Burg Lichtenberg, nun persönlich gedankt: Mit dem Förderfrühstück, an dem Vertreter der meisten...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder