Band „nullbock“ spendet für Bilderbuch-Projekt in Lichtenberg

Lichtenberg.  Mehr als 4.600 Euro sind beim Benefizkonzert „Rock da Weihnachtsgans“ in Salzgitter zusammengekommen. Vier Institutionen profitieren.

Gute Laune herrschte in der Grundschule Lichtenberg. Die Bilderbücher stehen symbolisch für das Buchprojekt, das an der Schule startet. Zur Spendenübergabe kam auch Bankdirektorin Christiane Voss von der BLSK (3. von links). Die Bank hatte das Benefizkonzert finanziell unterstützt..

Gute Laune herrschte in der Grundschule Lichtenberg. Die Bilderbücher stehen symbolisch für das Buchprojekt, das an der Schule startet. Zur Spendenübergabe kam auch Bankdirektorin Christiane Voss von der BLSK (3. von links). Die Bank hatte das Benefizkonzert finanziell unterstützt..

Foto: Jürgen Stricker

Genau 4607,76 haben die Salzgitteraner Punkrock-Band und ihre Gäste mit der 15. Auflage des Benefiz-Konzerts „Rock da Weihnachtsgans“ eingespielt. Traditionell wurde am Abend vor Heiligabend die Bühne im Lebenstedter Forellenhof für den guten Zweck gerockt – und da war schon klar, dass von einem...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: