Neues Leben in alter Burg

Braunschweiger Firma will in Gebhardshagen Geschäfte ansiedeln sowie Altenwohn- und -pflegeheim errichten

So soll die Burg genutzt werden: Der Pferdestall wird ein Veranstaltungszentrum, das Herrenhaus wird als Jugendgästehaus ausgebaut. In den Kuhstall zieht eine Drogerie, in den Schafstall ein Supermarkt. Palas und Torhaus werden zu einem Geschäftshaus hergerichtet. Rechts neben der Scheune sollen ein Altenwohn- und ein Altenpflegeheim entstehen.   

So soll die Burg genutzt werden: Der Pferdestall wird ein Veranstaltungszentrum, das Herrenhaus wird als Jugendgästehaus ausgebaut. In den Kuhstall zieht eine Drogerie, in den Schafstall ein Supermarkt. Palas und Torhaus werden zu einem Geschäftshaus hergerichtet. Rechts neben der Scheune sollen ein Altenwohn- und ein Altenpflegeheim entstehen.   

Foto: Grafik: PCS

GEBHARDSHAGEN. Zwischen City-Carrée in Lebenstedt und Altstadt-Carrée in Bad soll in Gebhardshagen auf dem Gelände der Wasserburg ein weiterer Kundenmagnet entstehen: die Burgarkaden.Die SPD- und CDU-Fraktionen im Ortsrat West sowie im Rat haben bereits gemeinsam den Antrag gestellt, dass die...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.