Neues Leben im alten Pferdestall

Förderverein Wasserburg Gebhardshagen stellte gestern neues Veranstaltungszentrum vor

Sie hatten 1997 die Idee, die Wasserburg Gebhardshagen zu beleben (von links): Inge Pelzer, Karl-Heinz Bremer und Lotar Magalowski. Gestern präsentierten die Gründungsmitglieder des Fördervereins Wasserburg Gebhardshagen den zu einem Veranstaltungszentrum umgebauten Pferdestall.    

Sie hatten 1997 die Idee, die Wasserburg Gebhardshagen zu beleben (von links): Inge Pelzer, Karl-Heinz Bremer und Lotar Magalowski. Gestern präsentierten die Gründungsmitglieder des Fördervereins Wasserburg Gebhardshagen den zu einem Veranstaltungszentrum umgebauten Pferdestall.    

Foto: Andreas Schweiger

GEBHARDSHAGEN. Salzgitter hat ein neues Veranstaltungszentrum. Gestern wurde der liebevoll restaurierte ehemalige Pferdestall auf dem Burggelände in Gebhardshagen mit einem bunten Programm Mitgliedern des Fördervereins Wasserburg und Sponsoren vorgestellt.1997 hatten Inge Pelzer, Lotar Magalowski...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.