Episode 8

„Löwengebrüll“-Podcast: Fürth vor Augen, Dortmund im Hinterkopf

Robin Koppelmann (links) diskutierte mit Sportredakteur Daniel Mau über viele Eintracht-Themen.

Robin Koppelmann (links) diskutierte mit Sportredakteur Daniel Mau über viele Eintracht-Themen.

Foto: Bernward Comes

Braunschweig  Daniel Mau spricht mit Fanrat-Mitglied Robin Koppelmann über das neue Fanradio, das Spiel gegen Fürth und Eintrachts Chancen im Pokal gegen Dortmund.

Robin Koppelmann ist für viele Eintracht-Fans ein bekanntes Gesicht und inzwischen auch eine bekannte Stimme. Auch am Samstag beim Heimspiel gegen Greuther Fürth wird das Fanrat-Mitglied ins Mikro des neuen Fanradios sprechen. Fachkundig und mit Leidenschaft präsentiert sich Koppelmann nicht nur dort, sondern auch in der neuesten Folge unseres Eintracht-Podcasts.

Im „Löwengebrüll“ diskutiert er mit Sportredakteur Daniel Mau die sportliche Lage bei der Eintracht vor den Spielen gegen Fürth und Dortmund, die Aussichten auf den Klassenerhalt und blickt aber auch ein wenig über das sportliche Tagesgeschäft hinaus.

Weitere Podcasts unserer Zeitung finden Sie hier, bei Spotify, Apple Podcast und Co.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder