Episode 6

"Löwengebrüll"-Podcast: So schafft es Eintracht aus der Krise

Nach dem Spiel gegen Darmstadt: Ein entäuschter Dominik Wydra aus Braunschweig.

Nach dem Spiel gegen Darmstadt: Ein entäuschter Dominik Wydra aus Braunschweig.

Foto: dpa

Braunschweig  Im Eintracht-Podcast diskutieren die Redakteure Lars Rücker und Daniel Mau was die Eintracht ändern muss, um das Spiel gegen St. Pauli zu gewinnen.

Das 0:4 in Darmstadt war der bisherige Negativhöhepunkt für Eintracht Braunschweig in dieser Saison. Wenn die Löwen am Samstag im Heimspiel gegen den FC St. Pauli nicht ein anderes Gesicht zeigen, dürfte sich das Krisengerede rund um den Fußball-Zweitligisten verstärken.

Fragen der Eintracht-Fans

Auch unsere beiden Sportredakteure Lars Rücker und Daniel Mau diskutieren in der neuesten Folge unseres Eintracht-Podcast „Löwengebrüll“ den schwachen Auftritt der Blau-Gelben und seine Folgen. Bleibt Felix Dornebusch im Tor? Wie stabilisiert Trainer Daniel Meyer die wackelige Defensive? Was macht für das Spiel gegen St. Pauli Hoffnung?

Das sind Fragen, die sich viele Eintracht-Fans stellen. Spätestens am Samstag gibt es Antworten.

Diesen und weitere Podcasts unserer Redaktion finden Sie hier, bei Spotify, Apple Podcast und Co.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder