Wendeburger Grundschule bereit für den Start

Wendeburg.  In den Ferien wurde in den Wendeburger Schulen geputzt, gebohnert, gestrichen und renoviert. Am Donnerstag beginnt die Schule wieder.

Hausmeister Henning Schrader zeigt den Vergleich: Die alten Holzstühle gibt es in drei Größen. Sie werden klassenweise nach und nach durch neue Stühle ersetzt, die auf die Größe der Kinder eingestellt werden können. 

Hausmeister Henning Schrader zeigt den Vergleich: Die alten Holzstühle gibt es in drei Größen. Sie werden klassenweise nach und nach durch neue Stühle ersetzt, die auf die Größe der Kinder eingestellt werden können. 

Foto: Bettina Stenftenagel

Wenn am Donnerstag die Schule wieder beginnt, haben die Handwerker ihre „Hausaufgaben“ erledigt. Die Gemeinde Wendeburg hatte mehrere Arbeiten in Auftrag gegeben. So wurden für 9000 Euro an den drei neuen Klassenzimmern die gewünschten Außenjalousien angebracht. Außerdem wurden in den beiden Klassenzimmern im denkmalgeschützten Altbau die Fußböden saniert und neu aufgebaut. Beide Räume seien renoviert worden und haben neue Holzfenster...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder