Gespannte Seile sorgen für einen steinigen Weg in die Kirche

Vechelde.  Schüler der Albert-Schweitzer-Hauptschule gestalten einen Gottesdienst.

Die Schüler der Albert-Schweitzer-Hauptschule in Vechelde gestalteten einen Gottesdienst zum Thema „Steinige Wege“.  

Die Schüler der Albert-Schweitzer-Hauptschule in Vechelde gestalteten einen Gottesdienst zum Thema „Steinige Wege“.  

Foto: Schule

Ein besonderer Gottesdienst fand unter dem Motto „Steinige Wege“ in der Vechelder Kirche statt. Den Besuchern war es nur möglich, durch den Mittelgang der Kirche über quergespannte Seile, die einen erschwerten, steinigen Weg verdeutlichten, zum Sitzplatz zu gelangen. „Ein steiniger Weg bedeutet...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: