Nun werden die Wände fürs Rot-Weiß-Blockhaus hochgezogen

Lengede.   Das alte Vereinsheim der Musik-Gruppe in Lengede weicht dem neuen Betreuten Wohnen-Projekt im Ortskern.

Ortstermin auf der Baustelle: Ortsbürgermeisterin Monika Herbst (von links), Gemeindebürgermeisterin Maren Wegener, der Vereinsvorsitzende Reiner Vanselow und Jürgen Leinemann besichtigen die Bauarbeiten für den Neubau des Vereinsheims der Musikgruppe Rot-Weiß. 

Ortstermin auf der Baustelle: Ortsbürgermeisterin Monika Herbst (von links), Gemeindebürgermeisterin Maren Wegener, der Vereinsvorsitzende Reiner Vanselow und Jürgen Leinemann besichtigen die Bauarbeiten für den Neubau des Vereinsheims der Musikgruppe Rot-Weiß. 

Foto: Gemeinde

Am Schachtweg in Lengede, nahe dem Schützenheim, entsteht derzeit das neue Vereinsheim für die Musikgruppe Rot-Weiß. Herrschte in den Vorjahren noch ein akuter Mangel an Räumen, die der Rot-Weiß-Vorsitzende Rainer Vanselow für seine Schülerinnen und Schüler der Musikschule händeringend benötigte (wir berichteten), ist damit nun die Lösung der Probleme in Sicht. „Die Sorgen um den Platz- beziehungsweise Raummangel haben mit dem Neubau...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder