Guten Morgen

Wenn Autos Energie sparen

Haben Sie ein schlaues Auto? Dann sollten Sie zum Autokonzert ein Transistorradio mitnehmen.

Autokonzerte – sie sind die aktuelle Alternative zu den Konzerten, die wir vor Corona besucht haben. Der Bortfelder Verein Gedankenfabrik organisiert solche Konzerte zurzeit im Lok-Park in Braunschweig mit. Coole Sache: Der Sound wird über eine UKW-Frequenz direkt ins Autoradio übertragen. Aber Vorsicht, wenn Sie mit einem „schlauen“ Auto dorthin fahren. Denn nach etwa 20 Minuten schalten die das Radio aus und gehen in den Energiesparmodus. Insider-Tipp: Ein gutes altes Transistorradio mitnehmen – und schon ist der Empfang der Konzertmusik gesichert.

Diskutieren Sie auf Facebook unter Peiner Nachrichten oder mailen Sie an

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder