Eine „musikalische Tankstelle“ in der Kirche

Abbensen.  „Party Pause“ - so titelt das neue Mitsing-Projekt des Spontan-Chors. Es startet am Samstag, 19. Januar, in der Kirche in Abbensen.

Der SpontanChor freut sich aufs „Singen um Sieben“.

Der SpontanChor freut sich aufs „Singen um Sieben“.

Foto: R.Deyerling

Mit „Singen um Sieben“ startet der Spontan-Chor der Kirchengemeinde Abbensen-Oelerse ein neues Projekt. Am Samstag, 19. Januar, beginnt um 19 Uhr in der Abbensener Kirche der erste Singgottesdienst. Er hat das Thema „Party Pause“. Chorleiter Reinhard Baier erläutert: „Immer wieder wurden wir...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: