Westphal sieht sich als Opfer einer Intrige

Edemissen  Der AfD-Kreisverbandsvorsitzende aus Edemissen erklärt: Ich bin kein ,Reichsbürger’. Im Landesvorstand seiner Partei rumort es.

Oliver Westphal, Kreisvorsitzender der AfD Gifhorn-Peine, Abgeordneter im Kreistag und Landes-Vize. Archivfoto:Oliver Westphal, Kreisvorsitzender der AfD Gifhorn-Peine, Abgeordneter im Kreistag und Landes-Vize.

Oliver Westphal, Kreisvorsitzender der AfD Gifhorn-Peine, Abgeordneter im Kreistag und Landes-Vize. Archivfoto:Oliver Westphal, Kreisvorsitzender der AfD Gifhorn-Peine, Abgeordneter im Kreistag und Landes-Vize.

Foto: Stefan LohmannFoto: Stefan Lohmann

Der Machtkampf an der Spitze der Niedersachsen-AfD wirft seine Schatten auch auf den Kreisverband Gifhorn-Peine – befeuert durch neuerliche Vorwürfe gegen den Vize-Landesvorsitzenden Oliver Westphal; der 44-Jährige aus Edemissen ist Chef des hiesigen Kreisverbands und Kreistagsabgeordneter. ...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: