Bestätigt – zwei Corona-Infizierte im Landkreis Peine

Peine.  Darüber hinaus bringt die Schließung der Schulen und Kitas vielen Eltern Probleme bei der Kinderbetreuung.

Wie niedersachsenweit alle Schule, hat auch die Vechelder Grundschule ab Montag bis zum 18. April geschlossen. Eine Notbetreuung gibt es nur für ganz bestimmte Kinder.

Wie niedersachsenweit alle Schule, hat auch die Vechelder Grundschule ab Montag bis zum 18. April geschlossen. Eine Notbetreuung gibt es nur für ganz bestimmte Kinder.

Foto: Archiv

Es war abzusehen, nun ist es passiert: Am Freitagnachmittag hat die Kreisverwaltung die ersten beiden bestätigten Corona-Fälle im Landkreis Peine gemeldet. Kreissprecher Fabian Laaß zufolge hat es am Freitag bei vier Corona-Verdachtsfällen im Testzentrum in Peine Abstriche gegeben: „Bei zweien hat...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: