Schützenfrauen aus Klein Lafferde gehen auf Mini–Kreuzfahrt

Klein Lafferde.  Die „Nils-Holgerson“-Fähre brachte die Schützenfrauen aus Klein Lafferde von Travemünde nach Malmö – von dort reiste die Gruppe durch Südschweden.

Die Schützenfrauen aus Klein Lafferde vor dem Panorama der Öresundbrücke, die fast acht Kilometer lange Verbindung von Schweden nach Dänemark.

Die Schützenfrauen aus Klein Lafferde vor dem Panorama der Öresundbrücke, die fast acht Kilometer lange Verbindung von Schweden nach Dänemark.

Foto: Privat

Die Frauengruppe der Schützenkameradschaft (SKS) Klein Lafferde gingen in diesem Jahr auf „hohe“ See. Der Tag begann für die zwanzig Frauen mit einem Bummel durch Travemünde. Am Abend checkten sie auf der Fähre „Nils Holgerson“ ein und wurden gleich mit einem Captains Dinner Büfett verwöhnt, heißt...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: