Auto brennt – Flammen greifen auf Haus in Groß Bülten über

Groß Bülten.  Ein aufmerksamer Passant schiebt das Fahrzeug aus der Garage heraus. Menschen werden nicht verletzt.

Feuerwehreinsatz am Montag in Groß Bülten – bei einem PKW-Brand griffen die Flammen auf ein Wohnhaus über.

Feuerwehreinsatz am Montag in Groß Bülten – bei einem PKW-Brand griffen die Flammen auf ein Wohnhaus über.

Foto: Marcel Kusch / dpa

Eine brenzlige Situation am Montagmittag in Groß Bülten: In einer Garage an der Gerhard-Lukas-Straße war ein Personenwagen aus noch ungeklärter Ursache in Brand geraten. Ein aufmerksamer Passant bemerkte die Rauchentwicklung – und kurzentschlossen schob er das Auto mit eigener Kraft heraus auf die...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: