Krippenspiel in der Scheune des Hofes Ebeling in Ilsede

Klein Ilsede.  Quasi an einem Originalschauplatz gab es am 24. Dezember eine gelungene Aufführung in Klein Ilsede.

Das Krippenspiel in der voll besetzten Scheune des Hofes Ebeling in Klein Ilsede kam gut an.

Das Krippenspiel in der voll besetzten Scheune des Hofes Ebeling in Klein Ilsede kam gut an.

Foto: Nicole Laskowski

Weihnachten im Stall wie vor 2000 Jahren hieß es am Heiligabend schon zum 15. Mal in Klein Ilsede. Da die Kirche im Ort sehr klein ist, man aber allen Gottesdienstbesuchern gerecht werden wollte, hatte Pastor Dr. Joachim Jeska die Idee, das traditionelle Krippenspiel in die Scheune des Hofes Ebeling zu verlegen. Ein absoluter Renner, wie sich bald herausstellte. Auch an diesem Heiligabend blieb wieder kein Strohballen frei. „Wir feiern...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder