Studie: Zu wenig Neubauten in den Städten

Braunschweig.  Wer in Braunschweig oder Göttingen eine Wohnung sucht, braucht laut einem Wirtschaftsinstitut langen Atem.

Ein Gerüst steht am Rohbau an einem Neubau von Wohnungen.

Ein Gerüst steht am Rohbau an einem Neubau von Wohnungen.

Foto: Oliver Berg / dpa

In Braunschweig und den Landkreisen Göttingen und Goslar werden viel zu wenige Wohnungen gebaut, wie aus einer am Montag in Köln veröffentlichten Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) hervorgeht. Am miesesten unter den Städten unserer Region sah es zuletzt in Braunschweig aus, wo der...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: