Mehr Busse und Züge – Regionalverband macht Minus

Wolfsburg.  Bei zehn Millionen Euro liegt das Defizit alleine 2018. Der 30-Minuten-Takt von Braunschweig nach Hannover kommt.

Die markanten Züge der Westfalenbahn werden im 30-Minuten Takt von Braunschweig nach Hannover fahren.  

Die markanten Züge der Westfalenbahn werden im 30-Minuten Takt von Braunschweig nach Hannover fahren.  

Foto: Jens Winnig

Knappe zehn Millionen Euro macht der Regionalverband Großraum Braunschweig im laufenden Jahr Minus. Im kommenden Jahr sind es voraussichtlich noch einmal 4,5 Millionen Euro. Trübe Aussichten? Mitnichten. Denn das Geld ist in mehr Busse und Bahnen im Nahverkehr gut investiert. Und die Rücklagen des...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.