Landtag berät über Chemnitz-Krawalle

Hannover.  Die Grünen fragen nach der Rolle der rechten Szene Niedersachsen bei der großen Demo. Es gab offenbar auch Teilnehmer aus der Region.

Chemnitz: Demonstranten der rechten Szene schwenken Deutschlandfahnen und tragen einen Regenschirm in Deutschlandfarben.

Chemnitz: Demonstranten der rechten Szene schwenken Deutschlandfahnen und tragen einen Regenschirm in Deutschlandfarben.

Foto: Jan Woitas / dpa

Hitlergruß, Drohungen, Pöbeleien und Attacken auf Migranten: Die Ausschreitungen in Chemnitz haben ein Nachspiel im niedersächsischen Landtag. Die Grünen im Parlament wollen wissen, inwieweit die niedersächsische rechte Szene dabei beteiligt war. Ein Antrag der AfD-Fraktion zur „Aktuellen Stunde“...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: