Unbekannte rufen Nazi-Parolen und werfen Scheibe ein

Göttingen. Unbekannte haben in einer Flüchtlingsunterkunft in Göttingen eine Fensterscheibe eingeworfen. Zuvor sollen die Täter in der Nacht zum Mittwoch lautstark Nazi-Parolen gebrüllt haben, teilte die Polizei mit. Verletzt wurde niemand. Zwei Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes hätten „Sieg-Heil“-Rufe gehört und anschließendes Scheibenklirren, sagte ein Polizeisprecher. Dann hätten sie mehrere Personen weglaufen sehen. Eine Fahndung der Polizei blieb zunächst erfolglos. dpa

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (1)