Biedere Schale, feuriger Kern

Braunschweig  Die Operetten-Gala des Braunschweiger Staatstheaters reißt musikalisch mit, bleibt szenisch aber blass und den Klischees verhaftet.

Jelena Bankovic und Vincenzo Neri schmachten sich an bei der Operetten-Gala des Braunschweiger Staatsorchesters.

Foto: Bettina Stoess

Jelena Bankovic und Vincenzo Neri schmachten sich an bei der Operetten-Gala des Braunschweiger Staatsorchesters. Foto: Bettina Stoess

Paukenwirbel, Beckenknallen und laut protzendes Blech gleich zu Beginn, in dieser Ouvertüre hörte man förmlich die „Leichte Kavallerie“ des Franz von Suppé anrollen. Zweierlei war damit klar für die Operetten-Gala im Staatstheater: Kapellmeister Iván López Reynoso...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.