Wie die Axt im Germanenwalde

Die Northeimer Kreisarchäologin Petra Lönne zeigt eine Streitaxt, die nahe des Harzhorns gefunden wurde. Die Inschrift ordnet sie der vierten Legion zu, die von Kaiser Maximinus Thrax befehligt wurde.

Die Northeimer Kreisarchäologin Petra Lönne zeigt eine Streitaxt, die nahe des Harzhorns gefunden wurde. Die Inschrift ordnet sie der vierten Legion zu, die von Kaiser Maximinus Thrax befehligt wurde.

Foto: dpa 

Ein Fund gibt neue Aufschlüsse über die Römerschlacht am Harzhorn. In Braunschweig soll eine Landesausstellung stattfindenEs muss ein grausames Gemetzel gewesen sein, die Schlacht am Höhenzug Harzhorn zwischen Seesen und Northeim, damals im Jahr 235 nach Christus. Germanische Kämpfer, so meinen...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.