Maden können auch springen

New York.  Und das, obwohl sie eigentlich gar keine Beine haben.

Der Sprung einer Made im Zeitraffer.

Der Sprung einer Made im Zeitraffer.

Foto: journal of experimental biology / dpa

Du hast sie bestimmt schon mal im Müll oder in einem Komposthaufen herumwuseln sehen: kleine weiße Maden. Maden sind die Larven von zum Beispiel Mücken oder Fliegen und sehen ein bisschen aus wie Würmer. Forscher haben eine bestimmte Maden-Gruppe mehrere Jahre lang mit speziellen Kameras und...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: