Die Immobilienfinanzierung absichern

Kiel  Experten raten, sich auf steigende Zinsen vorzubereiten. Verbraucherschützer nennen drei Wege.

Mit dem Kaufvertrag und der ersten Finanzierung ist es nicht getan: Auch die Anschlussfinanzierung muss durchdacht werden.

Foto: Andrea Warnecke/dpa

Mit dem Kaufvertrag und der ersten Finanzierung ist es nicht getan: Auch die Anschlussfinanzierung muss durchdacht werden.

Die Europäische Zentralbank will die Anleihekäufe zum Jahresende einstellen. Damit könnte die Notenbank auch das Ende der niedrigen Zinsen in Europa einleiten, erklärt die Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein. Wer in den nächsten Jahren einen neuen Zins für die Anschlussfinanzierung vereinbaren...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.