Alarmstufe Rot bei Feuerwehr: LKW aus Polen verlor Säure

Wendhausen  Die Einsatzkräfte rückten aus, um eine ätzende Flüssigkeit zu beseitigen.

In Wendhausen herrschte gestern Vormittag Ausnahmezustand. Feuerwehrleute aus der ganzen Umgebung waren ab 8 Uhr wegen eines Gefahrgut-Unfalls dorthin gerufen worden. Ihr Auftrag: Die Flüssigkeit beseitigen, die ein polnischer Tanklastzug bei seiner Fahrt durch die Gemeinde Lehre vermutlich wegen...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: