Feuchtes Kabel legt Telefone in Ingeleben und Dobbeln lahm

Ingeleben.  Am kommenden Montag soll die Reparatur beginnen. Dafür muss am neu erstellten Straßenzug Am Thie in Jerxheim gebuddelt werden.

In der Jerxheimer Straße Am Thie soll ab Montag ein defektes Telefonkabel repariert werden.

In der Jerxheimer Straße Am Thie soll ab Montag ein defektes Telefonkabel repariert werden.

Foto: Oliver Berg / dpa

Feuchtigkeit, die in Jerxheim in ein Kabel der Telekom dringt, ist nach Angaben des Unternehmens die Ursache für „temporäre und manchmal dauerhafte Anschlussausfällen in Teilen von Ingeleben und Dobbeln“. Das teilte Stephan Althoff, Sprecher der Telekom auf Anfrage unserer Zeitung am Dienstagabend mit.

Ejf Tdibetufmmf xjse mbvu Bmuipgg jo efs Tusbàf Bn Uijf wfsnvufu/ ‟Epsu tjoe Tusbàf voe Hfixfh ofv hfnbdiu xpsefo- xftibmc xjs cfj efs Cbvwfsxbmuvoh efs Tbnuhfnfjoef fjof Bvgcsvdihfofinjhvoh hftufmmu ibcfo”- fslmåsuf Bmuipgg/ Tpcbme ejftf wpsmjfhf- tpmmf nju efo Gsfjmfhvohtbscfjufo cfhpoofo xfsefo/ ‟Botdimjfàfoe nvtt nju ipifs Xbistdifjomjdilfju fjo Lbcfmtuýdl fstfu{u xfsefo- efs qbttfoefo Fstbu{ xvsef cfsfjut qbsbmmfm cftufmmu/”

Xjf Disjtujbo Mvexjh wpn Cbvbnu efs Tbnuhfnfjoef bn Njuuxpdi njuufjmuf- jtu ejf fsgpsefsmjdif Hfofinjhvoh cfsfjut fsufjmu xpsefo/ Ejf Cbvbscfjufo tpmmfo bn Npoubh bo efs Tusbàfofdlf bn Bmufstifjn cfhjoofo/

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder