Sturm: Baum stürzt in Helmstedt auf Autos – Straßensperrung

Helmstedt.  Für die Feuerwehr-Arbeiten musste die Kreuzung Harbker Weg / Magdeburger Tor gesperrt werden. Ein Auto erlitt einen Totalschaden.

In der Straße „Kaisergarten“ ist am Dienstagabend ein Baum auf mehrere geparkte Autos gestürzt.

In der Straße „Kaisergarten“ ist am Dienstagabend ein Baum auf mehrere geparkte Autos gestürzt.

Foto: Alexander Weis / Feuerwehr Helmstedt

In der Straße „Kaisergarten“ in Helmstedt ist am Dienstagabend sturmbedingt ein Baum auf mehrere geparkte Autos sowie in einen Garten gestürzt.

Feuerwehr Helmstedt zerlegt umgestürzten Bau, und transportiert ihn ab

Der städtische Betriebshof forderte die Feuerwehr an, wie deren Sprecher Alexander Weis mitteilt. Der umgestürzte Baum wurde mit einer Kettensäge zerlegt und über Seilwinden von der Straße entfernt.

Vor Ort musste für die Arbeiten der Kreuzungsbereich Harbker Weg / Magdeburger Tor gesperrt werden – dies ist einer der beiden Hauptverkehrswege in diesem Bereich Helmstedts, so Weis weiter.

Der Einsatz war um kurz nach 21 Uhr beendet.

Totalschaden bei einem betroffenen Auto – Baum drückt es von oben ein

Ein von dem im Durchmesser rund 60 Zentimeter umfassenden Baum getroffenes Auto erlitt nach ersten Erkenntnissen vermutlich einen Totalschaden. Der Pkw wurde unter der last eingedrückt. red

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder