Reitverein Wendhausen hat eine neue Vorsitzende

Wendhausen.  Vandalismus am Reitplatz Wendhausen sorgt für Frustration. Deshalb wird jetzt im Verein über eine Kameraüberwachung nachgedacht.

Der neue Vorstand (von links): Kassenwartin Frederike Knust, Vorsitzende Julia Huflage, Stellvertreterin Christina Claaßen und Schriftführerin Charlotte Neimann.

Der neue Vorstand (von links): Kassenwartin Frederike Knust, Vorsitzende Julia Huflage, Stellvertreterin Christina Claaßen und Schriftführerin Charlotte Neimann.

Foto: Privat / Reitverein

Der ländliche Reitverein Wendhausen hat eine neue Vorsitzende. Julia Huflage wurde auf der Jahresversammlung an die Spitze des im Jahr 1985 gegründeten Vereins gewählt. Julia Huflage tritt die Nachfolge von Tanja Lutteroth an. Ebenfalls neu im Vorstand des Reitvereins sind Frederike Knust als...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: