Glasfaserausbau – Start in Volkmarsdorf

Velpke.  Die Zeiten anfälliger Internetverbindungen sollen in der Samtgemeinde Velpke bald der Vergangenheit angehören.

Gemeinsamer Spatenstich von FEAG und WOBCOM für die Glasfaserleitung  in Volkmarsdorf (von links): Uwe Wehke, Ulrich Lange, Sybille Schönbach, Jenny Vieweg und Frank Kästner.

Gemeinsamer Spatenstich von FEAG und WOBCOM für die Glasfaserleitung in Volkmarsdorf (von links): Uwe Wehke, Ulrich Lange, Sybille Schönbach, Jenny Vieweg und Frank Kästner.

Foto: Erik Beyen

Wenn die Dinge so laufen wie geplant, dann haben die Bürger in Groß Twülpstedt, Papenrode, Klein und Groß Sisbeck sowie in Rickensdorf demnächst stabileres Internet. Das zumindest versprechen die Wobcom und die Fallersleber Elektrizitäts-Aktiengesellschaft (FEAG). Sie wollen die Richtfunkstrecken...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: