Raus aus Hartz IV: Beruflicher Neustart mit 61 Jahren

Esbeck.  Der Esbecker Maurermeister Dieter Michaelis gibt sein Wissen als Dozent in der Oskar Kämmer Schule Helmstedt weiter.

Dieter Michaelis (Mitte) in der Werkstatt der Oskar Kämmer Schule mit Standortleiterin Simone Kallmeyer und Arbeitsvermittler Torsten Meyer.

Dieter Michaelis (Mitte) in der Werkstatt der Oskar Kämmer Schule mit Standortleiterin Simone Kallmeyer und Arbeitsvermittler Torsten Meyer.

Foto: Privat

Nach 45 Arbeitsjahren Absturz in Hartz IV: „Das ist ein harter Schritt“, sagt der 61-jährige Esbecker Dieter Michaelis. Doch dem selbstständigen Maurermeister blieb im Juli vergangenen Jahres keine andere Wahl: „Ich war 45 Jahre auf dem Bau tätig, da lässt man Federn. Der Körper ist zerschunden,...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: