Studienseminar Helmstedt entlässt 24 neue Lehrer in den Beruf

Helmstedt.  Seminarrektor Günter Jekal verabschiedete die Absolventen am Mittwochabend im Juleum und gab ihnen mit auf den Weg:, sich stets weiterzubilden.

Die Absolventen des Studienseminars Helmstedt wurden am Mittwochabend im Juleum feierlich verabschiedet.

Die Absolventen des Studienseminars Helmstedt wurden am Mittwochabend im Juleum feierlich verabschiedet.

Foto: Friederike Noske

18 Monate lang haben sich die angehenden Lehrer intensiv auf ihren Traumberuf vorbereitet. Nun ist es soweit: Die „Zweite Phase“ ihrer Lehrerausbildung haben 24 Absolventen des Studienseminars Helmstedt erfolgreich abgeschlossen und wurden am Mittwochabend feierlich im Juleum verabschiedet. „Sie sind heute die Stars“, hatte Seminarrektor Günter Jekal die neuen Lehrer und Lehrerinnen empfangen, bevor die Seminarleiter ihren...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder