Samtgemeinde-Rat Nord-Elm streitet über Teuerungen

Süpplingenburg.  Das Feuerwehrgerätehaus in Wolsdorf und das neue Feuerwehrfahrzeug in Süpplingen kosten mehr. Im Samtgemeinde-Rat wirft das Fragen zur Planung auf.

Etwas verspätet, aber sie kam doch noch: Die Vertreter der Feuerwehren in der Samtgemeinde Nord-Elm nahmen die Ehrung für ihren Hochwassereinsatz 2017 entgegen. 

Etwas verspätet, aber sie kam doch noch: Die Vertreter der Feuerwehren in der Samtgemeinde Nord-Elm nahmen die Ehrung für ihren Hochwassereinsatz 2017 entgegen. 

Foto: Sebahat Arifi

Ein wieder teurer werdendes Feuerwehrgerätehaus in Wolsdorf sowie das Thema Windkraft waren nur zwei der Punkte, über die der Samtgemeinde-Rat Nord-Elm am Montagabend zum Teil kontrovers diskutierte. Zu den positiv besetzten Themen hingegen gehörten Ehrungen und Ernennungen bei der Feuerwehr. Dementsprechend gut besetzt waren die Besucherplätze im Dorfgemeinschaftshaus Süpplingenburg. Zunächst zur Ehrung. Erst verspätet überreichte...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder