Schwülper investiert weiter in große Projekte

Groß Schwülper.  Trotz millionenschwerer Ausgaben im aktuellen Haushaltsentwurf steht die Gemeinde finanziell gut da.

Rund 650.000 Euro sind für den Neuausbau der Schulstraße in Schwülper vorgesehen, knapp 250.000 Euro für die Ausstattung der DRK-Kita mit einer dringend benötigten neuen Lüftungsanlage.

Rund 650.000 Euro sind für den Neuausbau der Schulstraße in Schwülper vorgesehen, knapp 250.000 Euro für die Ausstattung der DRK-Kita mit einer dringend benötigten neuen Lüftungsanlage.

Foto: Daniel Reinhardt / dpa

In Sachen Investitionen hat sich die Gemeinde Schwülper wieder einiges für das laufende Haushaltsjahr vorgenommen. Im Finanzausschuss stellte Bürgermeister Uwe-Peter Lestin den Planentwurf und diverse Projekte daraus vor. Dazu gehörten „große Brocken“ wie etwa die Erweiterung der Rothemühler...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: