Verein „Im DorfLeben“ veranstaltet ersten Bürgerbrunch

Ribbesbüttel.  Etwa 60 Ribbesbütteler haben an dem Brunch teilgenommen. Er sollte das monatliche Dorffrühstück ergänzen.

Das monatliche Bürgerfrühstück findet immer Dienstags statt – so dass Berufstätige nicht teilnehmen können.

Das monatliche Bürgerfrühstück findet immer Dienstags statt – so dass Berufstätige nicht teilnehmen können.

Foto: Reiner Silberstein

Alle vier Wochen organisieren Burglind und Michael Schilling vom Ribbesbütteler Verein „Im DorfLeben“ ein Bürgerfrühstück - insbesondere für die älteren Bürger der Gemeinde, jeden dritten Dienstag im Monat. Allerdings waren bei diesen Terminen immer einige Menschen ausgeschlossen, sagen die beiden...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: