Neues Baugebiet in Ehra-Lesssien liegt im Plan

Ehra-Lessien.  Bürgermeister Jörg Böse berichtet von Erfolgen und Plänen für die Zukunft beim Neujahrsempfang im Schützenheim in Lessien.

Helmut und Marianne Kramer wurden beim Neujahrsempfang durch Bürgermeister Jörg Böse (links) geehrt.  

Helmut und Marianne Kramer wurden beim Neujahrsempfang durch Bürgermeister Jörg Böse (links) geehrt.  

Foto: Burkhard Ohse

Rückblick und Ausblick gab Bürgermeister Jörg Böse am Donnerstag beim Neujahrsempfang im Lessiener Schützenheim. „Die Gemeinde ist attraktiv“, stellte er fest, denn lediglich ein Baugrundstück sei noch nicht verkauft worden. Zudem gebe es kaum noch Altbestand, der noch zu haben sei. Die...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: