In Rötgesbüttel parkt ein Stück Lebensgefühl auf vier Rädern

Rötgesbüttel.   300 Entenfans kommen aus dem In- und Ausland zum Familientreffen auf den Campingplatz Glockenheide bei Rötgesbüttel. Und das seit 41 Jahren.

Rund 300 Männer und Frauen und 90 Enten kamen zum Ententreffen auf den Campingplatz Glockenheide bei Rötgesbüttel. Im Bild eine Ente aus Norwegen.

Rund 300 Männer und Frauen und 90 Enten kamen zum Ententreffen auf den Campingplatz Glockenheide bei Rötgesbüttel. Im Bild eine Ente aus Norwegen.

Foto: Dirk Kühn

Ente oder Käfer? Das ist keine Frage aus Bernhard Grzimeks „Ein Platz für Tiere“, es war in der 70er und 80er Jahren für Studenten, die sich ihr erstes Auto zusammengespart hatten, auch eine Entscheidung über ein Stück Weltanschauung, ein Stück Lebensgefühl .Hans-Jürgen-Godt entschied sich 1986 als...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: