Das sind unsere  Alltagshelden aus dem Kreis Gifhorn

Gifhorn.   Von zwölf Kandidaten und Kandidatinnen wird Werner Schmitz auf den ersten Platz gewählt. Ihm folgen Dennis Eckhoff und Harald Wentzel.

Zur Wahl zum „Gifhorner des Jahres 2018“ traten zwölf Nominierte an. Das Bild zeigt sie gemeinsam mit ihren Laudatoren und Mitarbeitern des BZV Medienhauses sowie Landrat Andreas Ebel (links).

Zur Wahl zum „Gifhorner des Jahres 2018“ traten zwölf Nominierte an. Das Bild zeigt sie gemeinsam mit ihren Laudatoren und Mitarbeitern des BZV Medienhauses sowie Landrat Andreas Ebel (links).

Foto: Sebastian Priebe / regios24

Zum 13. Mal hat unsere Zeitung Leser und Leserinnen dazu aufgerufen, Menschen aus dem Landkreis vorzuschlagen, die sich ehrenamtlich sozial engagieren. Aus zwölf Vorschlägen entschloss sich die Mehrheit nun für einen, der den Ehrenamtspreis „Gifhorner des Jahres 2018“ erhalten und den Titel tragen...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: