DS Automobiles startet durch

Rueil-Malmaison  Mit dem DS7 Crossback kommt das erste eigenständige Modell der einstigen Submarke von Citroën heraus.

Der DS7 ist die erste Eigenentwicklung der PSA-Edelmarke. Ab Mitte Februar steht zunächst der 180 PS starke Diesel ab 39 790 Euro zur Verfügung.

Foto: T. Antoine/ACE-Team

Der DS7 ist die erste Eigenentwicklung der PSA-Edelmarke. Ab Mitte Februar steht zunächst der 180 PS starke Diesel ab 39 790 Euro zur Verfügung.

So richtig hat es sich in den Köpfen selbst autoaffiner Zeitgenossen noch nicht festgesetzt, dass DS nicht bloß eine Modellbezeichnung im Citroën-Portfolio darstellt, sondern seit 2014 als eigenständige Marke im PSA-Konzern fungiert. Das soll sich ändern: Im...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.