Jedes Tier soll leben dürfen

 

 

Auf dem Gnadenhof in Klein Biewende im Kreis Wolfenbüttel leben 4 Hunde, 6 Katzen, 18 Kaninchen, 3 Ziegen, 3 Schafe, 3 Enten, 7 Pferde, 2 Minischweine, 2 Kakadus, Sabine Bracker und ihr Mann. "Die meisten dieser Tiere sind krank, wurden von früheren Besitzern misshandelt oder falsch gehalten",...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.