Dieses Berliner Paar hat die Buchtasche „CaYouBo“ erfunden

Berlin  Zwei Berliner Gründer haben die Buchtasche „CaYouBo“ erfunden. Sie rennen mit ihrem Produkt offene Türen ein. So kam ihnen die Idee.

Michael Rödiger und Sophia Alexandridis fertigen die Buchtaschen „CaYouBo“ an. Für Heimarbeit wurde die Nachfrage zu groß – jetzt lassen sie bei einer Behindertenwerkstatt produzieren.

Foto: Sven Lambert

Michael Rödiger und Sophia Alexandridis fertigen die Buchtaschen „CaYouBo“ an. Für Heimarbeit wurde die Nachfrage zu groß – jetzt lassen sie bei einer Behindertenwerkstatt produzieren.

An Sophia Alexandridis’ Hand baumelt ein Buch, als sie neben ihrem Freund und Geschäftspartner Michael Rödiger steht. Das Buch ist eingeschlagen in blauen Stoff mit Zebramuster und hat einen Henkel. Das ist eine „CaYouBo“, kurz für „Carry Your Book“. Wie ihr Produkt, so heißt auch das Unternehmen...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.