Henry tritt als Montreal-Trainer zurück

Ist aus familiären Gründen als Trainer von Montreal Impact zurückgetreten: Thierry Henry.

Ist aus familiären Gründen als Trainer von Montreal Impact zurückgetreten: Thierry Henry.

Foto: dpa

Montreal. Der frühere französische Fußball-Nationalspieler Thierry Henry ist als Trainer des kanadischen Clubs Montreal Impact zurückgetreten, gab der Verein der Major League Soccer bekannt.

Familiäre Gründe gaben demnach den Ausschlag. Wegen der Corona-Pandemie konnte er seine Kinder nicht sehen, erklärte Henry. Die neue MLS-Saison startet im April.

© dpa-infocom, dpa:210225-99-595237/2

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder