EU stoppt Fortgang der Ratifizierung von Investitionsabkommen mit China
EU stoppt Fortgang der Ratifizierung von Investitionsabkommen mit China

EU stoppt Fortgang der Ratifizierung von Investitionsabkommen mit China

Di, 04.05.2021, 19.35 Uhr

Eine Vertiefung der Wirtschaftsbeziehungen zwischen der EU und China liegt vorläufig auf Eis: Brüssel hat seine Bemühungen zur Ratifizierung des Investitionsabkommens mit China vorläufig ausgesetzt.

Beschreibung anzeigen