Deutschland nimmt bis zu 150 Minderjährige aus dem Lager Moria auf
Deutschland nimmt bis zu 150 Minderjährige aus dem Lager Moria auf
Fr, 11.09.2020, 12.02 Uhr

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hat in einem ersten Schritt die Aufnahme von bis zu 150 unbegleiteten Minderjährigen aus dem abgebrannten Flüchtlingslager Moria angekündigt. Insgesamt zehn EU-Länder hätten sich bereit erklärt, die rund 400 unbegleiteten Minderjährigen aus Moria unter sich aufzuteilen.

Beschreibung anzeigen