Wollen Tesla und Co. im Osten nur Subventionen abgreifen?

Berlin.  Batterie- und Elektroauto-Hersteller zieht es nach Ostdeutschland. Geben hohe Subventionen den Ausschlag bei der Standortwahl?

In diesem riesigen Waldgebiet an der Autobahn 10 bei Berlin plant Tesla den Bau einer Gigafactory. Locken auch hohe Subventionen an den Standort in Brandenburg?

In diesem riesigen Waldgebiet an der Autobahn 10 bei Berlin plant Tesla den Bau einer Gigafactory. Locken auch hohe Subventionen an den Standort in Brandenburg?

Foto: Patrick Pleul / dpa

Der alte und neue Wirtschaftsminister Brandenburgs Jörg Steinbach kann die Kette guter Nachrichten noch nicht recht fassen. „Das sind Brandenburger Festwochen“, stellt er fest, als nur wenige Tage nach Tesla nun auch der Batteriehersteller Microvast den Bau einer Fabrik ankündigte. Kleinklein ist...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: