Zu anstrengend? Politiker wollen kürzere Bundestagssitzungen

Berlin.  Dauern Bundestagssitzungen zu lange? Nach dem Zusammenbruch von zwei Abgeordneten werden Forderungen nach kürzeren Sitzungen laut.

Lange Arbeitstage: In den Sitzungswochen tagt der Bundestag oft von morgens 9 Uhr bis tief in die Nacht.

Lange Arbeitstage: In den Sitzungswochen tagt der Bundestag oft von morgens 9 Uhr bis tief in die Nacht.

Foto: Jörg Carstensen / dpa

Dauern Bundestagssitzungen zu lange? Nachdem am Donnerstag zwei Abgeordnete während der Plenarsitzung im Parlament zusammengebrochen waren, fordern Politiker mehrerer Fraktionen eine Begrenzung der Sitzungszeiten. Mit den Nachtsitzungen „sollten wir aufhören“, sagte Bundestagsvizepräsident Thomas...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: