Wer will dieses Kloster kaufen? Ordensschwestern unter Druck

Schlehdorf  Europaweit sterben Ordensgemeinschaften aus. Nun stehen ihre imposanten Gebäude zum Verkauf. Ein Besuch im oberbayerischen Schlehdorf.

Das Kloster Schlehdorf nahe dem Kochelsee stammt aus dem 18. Jahrhundert.

Das Kloster Schlehdorf nahe dem Kochelsee stammt aus dem 18. Jahrhundert.

Foto: imago stock / imago stock&people

Fremde landen noch immer beim alten Kloster. Die Schlehdorfer schicken sie rauf auf den Hügel. Dort oben steht das jahrhundertealte Gebäude mit seiner grün-weißen Fassade, den zwei adretten Türmchen, dahinter die Berge. Eine rührselige Kulisse, in der sich ein ganzes Dorf wiedererkennt. Am Kloster...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: