Vertrag verlängert: Stoltenberg bleibt Nato-Generalsekretär

Brüssel  Der Norweger Jens Stoltenberg soll auch in Zukunft Nato-Generalsekretär bleiben. Dafür sprachen sich die Bündnisstaaten einstimmig aus.

NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg soll mindestens bis Herbst 2022 im Amt bleiben.

NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg soll mindestens bis Herbst 2022 im Amt bleiben.

Foto: IRAKLI GEDENIDZE / Reuters

Die Entscheidung der 29 Bündnisstaaten fiel einstimmig aus: Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg (60) soll mindestens bis Herbst 2022 im Amt bleiben. Die Vertragsverlängerung des früheren norwegischen Regierungschefs wurde am Donnerstag verkündet. Der Vertrag wäre eigentlich im September des...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: